News

Erfolgreicher Meisterschaftsendlauf für das Team Hamadeh-Spaniol / Lauer
PDF Drucken E-Mail

kohlestahl_tarekAm vergangenen Samstag fand in Wolfersweiler mit der 27. ADAC Rallye „Kohle und Stahl'' der Meisterschaftsendlauf der Saarländischen Rallye Meisterschaft (SRM) statt. Das Wetter präsentierte sich erfreulicherweiser von seiner guten Seite und verschonte die Teilnehmer mit Regenschauern, sodass die Junioren Tarek Hamadeh-Spaniol und Manuel Lauer die Trockenreifen auf den von Autotechnik Klein betreuten Suzuki Swift Sport montieren konnten.

 
Litermont-Rallye - DRM biegt auf die Zielgerade ein
PDF Drucken E-Mail

liternont_vor_1Nach dem gelungenen Saisonauftakt bei der ADAC Saarland Pfalz Rallye im März, gastiert die internationale Rallye-Elite am 18./19. September 2015 erneut im Saarland. Bei der 26. ADAC Litermont Rallye setzen die Teams rund um Lebach zum Schlussspurt von DRM und ADAC Masters an.

 
Förderpilot an der Ostsee obenauf: Lukas Meter feiert vorzeitigen Titelgewinn
PDF Drucken E-Mail

ostsee_meter_1Perfektes Wochenende für KÜS-Förderpilot Lukas Meter bei der ADAC Ostsee-Rallye. Beim vorletzten Lauf zur Citroen Racing Trophy durfte der hoch veranlagte 22-Jährige aus dem saarländischen Nonnweiler schon beim vorletzten Saison den Sieg in der Division R1 in seinem Citroen DS3 feiern. Gemeinsam mit seiner Co-Pilotin Natalie Solbach-Schmidt (Olpe) hatten die beiden rund um das Ostseebad Grömitz nach zwei schweren Rallyetagen Grund zum Jubeln.

 
SRM – Finale bei der ADAC Rallye Kohle & Stahl
PDF Drucken E-Mail

kohlevor_1Das Saisonfinale zur Saarländischen Rallye Meisterschaft (SRM) findet im Rahmen der „ADAC Rallye Kohle & Stahl“ (11./12. September) rund um Wolfersweiler statt. Derzeit Führender ist der Nonnweiler Juniorpilot Stefan Petto mit Copilotin Lisa Kiefer (Landau) im seriennahen Mitsubishi Lancer. Topfavorit auf den Titel ist der amtierende Saarländische Rallye Meister Rainer Noller (Abstatt) im verbesserten Gruppe N Mitsubishi. Youngster Dennis Urgatz (St. Ingbert)

 
EM-Rang drei nach starker Fahrt für Griebel
PDF Drucken E-Mail

barum_griebel_1Trotz einer erneut bärenstarken Leistung bei der Barum-Rallye in Tschechien blieb Opel-Werkspilot Marijan Griebel der Vizetitel in der Junior-Europameisterschaft verwehrt – und schon wieder war es ein Reifenschaden  Mit einer großartigen Vorstellung, aber auch einer herben Enttäuschung endete die traditionsreiche Barum Czech Rallye Zlín für Opel-Werkspilot Marijan Griebel. Der 26-Jährige aus dem pfälzischen Hahnweiler und sein saarländischer Beifahrer Stefan Clemens (28, Thailen)

 
Erneuter Triumph für den ADAM R2 vor WM-Kulisse
PDF Drucken E-Mail

deutschland_griebel_1Das ADAC Opel Rallye Junior Team und der Opel ADAM R2 haben ihren Klassenrivalen bei der ADAC Rallye Deutschland einmal mehr die Rücklichter gezeigt. Nach einer fast fehlerlosen Fahrt wiederholte Opel-Werkspilot Marijan Griebel (26, Hahnweiler) beim deutschen WM-Lauf vor den Toren Triers seinen Vorjahressieg in souveräner Manier. Obwohl an ihrem ADAM R2 nach einem kleinen Kontakt mit einem Stein am Freitagabend die Hinterachse gewechselt werden musste,

 
Perfektes Renn-Wochenende für Lukas Meter
PDF Drucken E-Mail
weiz_meter_1Der 22jährige Nachwuchs-Fahrer aus dem saarländischen Nonnweiler baute durch einen souveränen Sieg bei der Rallye Weiz in Kärnten (Österreich) seine Führung in der Division R1 der Citroen Racing Trophy weiter aus. Mit seiner Co-Pilotin Natalie Solbach-Schmidt lag Meter in seiner Division in seinem Citroen DS3 nach insgesamt 14 Wertungsprüfungen vor den beiden schärfsten Konkurrenten Nico Knacker / Nicole Holzer und Torben Nebel / Gino Kruhs.
 
Griebel - gelungene Einstimmung auf große Aufgaben
PDF Drucken E-Mail

wartburg_griebelMit einem souveränen Divisionssieg bei der ADAC Cosmo Rallye Wartburg hat sich Opel-Werkspilot Marijan Griebel ideal auf die bevorstehenden großen Aufgaben eingestimmt. Nach dreizehn anspruchsvollen Asphalt-Wertungsprüfungen rund um Eisenach klassierten sich der 26-Jährige aus Hahnweiler und sein Beifahrer Stefan Clemens (28, Thailen) in ihrem Opel ADAM R2 als beste Besatzung eines frontangetriebenen Fahrzeugs

 
Saarländische Rallyemeisterschaft - Zwischenstände 2015
PDF Drucken E-Mail
SRMDie Zwischenstände in der Saarländischen Rallyemeisterschaft nach der Rallye "Rund um Losheim"
 
Erfolgreiches Comeback für Björn Satorius
PDF Drucken E-Mail

losheim_sartoriusIn den letzten Wochen und Monaten war es um das südhessische Team sehr still geworden. Bei der Saarland Pfalz Rallye Anfang März wurde die Technik des C2R2max in einem harten Positionskampf schwer in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Saison unfreiwillig unterbrochen werden musste. In einer ziemlich genau 4 monatigen Pause wurde das Einsatz- fahrzeug aufwändig repariert und alle potentiellen Fehlerquellen aussortiert.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 4 von 79

© 2005-2016 www.rally3.de