Schwinn - Weltmeisterschaftslauf auf Korsika kann kommen
PDF Drucken E-Mail

saarlandpfalz_schwinniBei strahlendem Sonnenschein und für Anfang März angenehmen Temperaturen , nahmen Sebastian Schwinn und Felix Griebel vom Chickentown Racing Team mit ihrem Mitsubishi EVO 10 am vergangenen Wochenende an der Saarland Pfalz Rallye teil. Bei der zur deutschen Meisterschaft zählenden Veranstaltung hatte das Team Schwinn / Griebel 130 Km auf Bestzeit zu absolvieren. Dieses gelang den beiden gut,

und so sprang am Samstag Abend ein dritter Platz in der Klasse und ein 16 Platz in der Gesamtwertung heraus. Das Auto funktionierte perfekt , und so sieht man voller Zuversicht der Rallye WM in Korsika vom 06 bis 09.04.2017 entgegen. Auf Korsika erwartet das Team dann über 300 Km auf Bestzeit in den engen kurvigen Gassen. (CRT)

 



Artikel sharen:
 

© 2005-2017 www.rally3.de